Bosch–Technik fürs Leben

Unser Auftrag –
Was wir wollen

Wir sichern im Sinne von Robert Bosch die Zukunft unseres Unternehmens, indem wir es kraftvoll weiterentwickeln und seine finanzielle Unabhängigkeit bewahren.

Unser Anspruch –
Was uns antreibt

Technik fürs Leben: Unsere Produkte begeistern Menschen, verbessern ihre Lebensqualität und tragen zur Schonung der natürlichen Ressourcen bei.
Entdecken Sie die Videos
Unsere Motivation ist es, Ideen in Lösungen zu verwandeln. Wir wollen bahnbrechende Technologien einsetzen, um die Lebensqualität zu verbessern und Verantwortung zum Wohle aller übernehmen.
Von London über die Inka-Stadt Machu Picchu bis nach Shanghai: Der Bosch Imagefilm zeigt, wie unsere Produkte rund um die Welt Menschen begeistern, ihre Lebensqualität verbessern und zur Schonung der natürlichen Ressourcen beitragen.
Mit allen unseren Aktivitäten wollen wir die Lebensqualität verbessern. Das vernetzte Gerät Vivatmo ist ein Beispiel dafür – es misst, ob die Atemwege entzündet sind. Menschen mit Asthma kann das mehr Selbstvertrauen im Alltag geben.
„Manchmal ist es fast unmöglich, sich voll zu konzentrieren.“ Busfahrer Marcus Linde aus Schweden fährt jeden Tag Kinder zur Schule. Auf Sensoren und ESP kann er sich jederzeit verlassen.
In Indien steigt die Nachfrage nach 2-Wheelern rasant. In vielen Städten ist die Luftverschmutzung jedoch jetzt schon kritisch. Indische Ingenieure arbeiten daher kontinuierlich an der Verbesserung des Electronic Engine Management Systems (EMS) und tragen so zu mehr Lebensqualität bei.

Unsere strategischen Schwerpunkte –
Was uns voranbringt

  • Kundenfokus
    Wir wissen, was unsere Kunden wollen, richten unsere Produkte darauf aus und schaffen innovative Geschäftsmodelle.
    Vivalytic von Bosch ist die All-in-One-Lösung für molekulare Diagnostik. Das innovative System bietet Vorteile in jedem Anwendungsbereich, vom klassischen medizinischen Umfeld über Pflegeheime bis hin zur Industrie. Sein Wert hat sich auch während der Coronavirus-Pandemie bewährt.
    Sie finden Ihren Autoschlüssel nicht? Bosch hat die Lösung: Verwandeln Sie einfach Ihr Smartphone in einen Schlüssel. Perfectly Keyless, unser einfaches digitales Zugangssystem für Fahrzeuge, schont die Nerven.
    Smart Living #LikeABosch: Intelligent vernetzte Geräte, welche die eigenen vier Wände sicherer und den Alltag einfacher machen: Das ist Bosch Smart Home. Der Mehrwert für die Kunden: maßgeschneiderte, einfach zu bedienende und smarte Sicherheitslösungen.
    Dieser selbstlernende KI-Sensor sorgt für Präzision beim Fitness-Tracking. Er bietet eine ideale All-in-One-Lösung für dauerhafte aktive Sensoranwendungen wie Fitness-Tracking, Fußgängerschutzsystem, maschinelles Lernen und Orientierungsschätzung.
    Vernetzte Ladelösungen von Bosch unterstützen die Fahrer von Elektrofahrzeugen mit Funktionen wie Routenplanung, Empfehlungen für Ladestationen, dauerhaft aktualisierte und genaue Reichweitenvorhersage, einfache Bezahlmöglichkeiten für die Nutzung öffentlicher Ladestationen oder kostenoptimiertes Laden zu Hause.
  • Wandel
    Wir gestalten Veränderungen und nutzen unsere Chancen insbesondere in den Bereichen Vernetzung, Elektrifizierung, Energieeffizienz, Automatisierung sowie in den aufstrebenden Märkten.
    Die Welt verändert sich und mit ihr die Mobilität. Automatisiert, elektrifiziert und vernetzt werden unsere Fahrzeuge zunehmend zu unserem persönlichen Assistenten. Werfen Sie einen Blick in die Kristallkugel.
    "Wir bringen Radfahrer zum Lächeln!" Das ist die Vision und das Ziel von Bosch Ebike Systems. Der Geschäftsbereich bietet hochwertige und smarte eBike-Systeme an, von der eBike Flow App über die Steuereinheit, das Display, den Akku und das Antriebssystem. Das Portfolio wird dauerhaft verbessert und erweitert, um das Radfahren auf die nächste Stufe zu heben, ob im Alltag oder zum Spaß.
    Der Klimawandel stellt die Menschheit vor gewaltige Herausforderungen. Trotzdem steigt die Nachfrage nach Strom weltweit. Bosch hat einen Weg gefunden, das Gleichgewicht wiederherzustellen - seine klimafreundlichen stationären Festoxid-Brennstoffzellen sind der Schlüssel, um fossile Brennstoffe endlich der Vergangenheit angehören zu lassen.
    Automatisiertes Fahren gehört zu den vielen Konzepten und Ideen für die Zukunft der Mobilität. Es ist längst nicht mehr Science-Fiction, sondern eine sehr reale Innovation, die unser Leben einfacher und angenehmer machen wird.
    Energieeffizienz gibt es in vielen Formen, zum Beispiel durch die Begrenzung von Ressourcennutzung, Emissionen und Kosten. Der Bosch-Standort in Nashik, Indien, hat einen eigenen Ansatz entwickelt: Dieser betreibt das größte Solarkraftwerk in der Automobilindustrie des Landes mit dem Ziel, den Energiebedarf tagsüber durch Sonnenenergie zu decken.
  • Spitzenleistung
    Wir messen uns an unseren besten Wettbewerbern. Wir arbeiten schnell, agil und präzise. Mit effizienten Prozessen, schlanken Strukturen und hoher Produktivität sichern und steigern wir den Unternehmenswert.
    Das ist die Bosch-Fabrik der Zukunft: Digitale Lösungen erleichtern den Alltag, Menschen und Roboter arbeiten enger zusammen. Die Arbeitswelt verändert sich - und damit auch unsere Aufgaben.
    Entdecken Sie Bosch Rexroth Technology in luftiger Höhe: 2020 wird die NASA zur nächsten Expedition zum Mars aufbrechen. Dabei spielt Technik von Bosch Rexroth in der entscheidenden Sekunde des Starts eine Rolle.
    Data Mining ist eine Schlüsselkompetenz der Zukunft. Xiahan Shi schreibt Codes, mit denen aus unendlichen Datenmengen Wissen wird. Ihre Algorithmen sagen zum Beispiel vorher, welche Autos wann mit welchen Problemen in die Werkstatt müssen.
    Extrem kurze Laserpulse eröffnen neue Perspektiven in der industriellen Serienproduktion. Mit der konzentrierten Energie lassen sich Werkstoffe schnell, präzise und in hoher Stückzahl wirtschaftlich bearbeiten.
    280.000 Menschen sterben jährlich bei Motorradunfällen. Bosch hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Unfallrisiko zu verringern, indem die Palette der Sicherheitsfunktionen und -systeme erweitert und Dienstleistungen angeboten werden, die nicht nur helfen, Leben zu retten, sondern auch den Komfort und die Freude am Fahren erhöhen.
    „Die erfolgreichsten Ideen sind meist die einfachsten“, sagt Gökçe Çetin Gürbüz aus Manisa/türkçeei. Und erfolgreich ist sie: Mit 27 hatte sie bereits ihr erstes Patent in der Tasche.

Unsere Stärken – Was wir können

  • Bosch-Kultur
    In aller Welt verbindet uns unsere einzigartige Unternehmenskultur: Wir leben unsere Werte und streben nach ständiger Verbesserung. Wir sind stolz, bei Bosch zu arbeiten.
    Hackathons, Hack Days und Hack Challenges sind bei Bosch inzwischen nichts Ungewöhnliches mehr. Um die bestmöglichen Lösungen zu entwickeln, greifen wir auf kreative Köpfe und Experten innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens zurück.
    Drei Jahre nach dem Spatenstich zu Robert Boschs 150. Geburtstag eröffnete das „UWC Robert Bosch College“. Begabte Kinder aus aller Welt leben und lernen hier gemeinsam.
    Mit selbstkonstruierten Rennwagen gegen Teams aus der ganzen Welt antreten – das ist „Formula Student“. Seit einigen Jahren unterstützt Bosch ausgewählte Teams mit Fach-Workshops, Fahrzeugerprobungen, Geld und Komponenten.
    Bosch bietet jungen Leuten aus Südeuropa zusätzlich 100 Ausbildungsplätze an. Diese Initiative ist eine Antwort auf die hohe Jugendarbeitslosigkeit in dieser Region.
    Seit dem Jahr 1999 profitiert Bosch vom Können seiner ehemaligen Mitarbeiter. Sie arbeiten als Berater für eine begrenzte Zeit an bestimmten Projekten. In Deutschland ist Ernst Gründler einer von ihnen.
    Wie erreicht Bosch ein jüngeres Publikum? Indem sie dazu einladen ihre Vielfalt zu erleben. Sehen Sie welche Möglichkeiten sie ergreifen können. Die Bosch Nordic-Erfahrung bringt Studierende auf eine Reise, um die vielen überraschenden Seiten vom Unternehmen kennenzulernen.
  • Hohe Innovationskraft
    Wir schaffen mit kreativen Ideen neue technische Lösungen und setzen sie erfolgreich im Markt um. Wir sind Innovationsführer.
    Das „Stanford von Bosch“: In Renningen hat Bosch die Bedingungen dafür geschaffen, Menschen und Wissen miteinander zu vernetzen. Im Fokus steht die angewandte Forschung: Was hier entwickelt wird, zielt immer auf ein konkretes Produkt und die Wünsche der Kunden ab.
    Die Automobilindustrie befindet sich inmitten eines großen Wandels. Ohne die Elektrifizierung von Fahrzeugen können die gesetzten CO2-Ziele nicht erreicht werden. Brennstoffzellen werden hier eine wichtige Rolle spielen, da sie Teil einer nachhaltigen Mobilität werden sollen.
    Sicherheit ist für viele E-Bike-Fahrer ein wichtiges Thema. Das Bosch eBike ABS macht die Fahrt durch die Kombination von Vorderrad-ABS und Hinterrad-Hubregelung sicherer. Dieses bietet vor allem beim Trekking, aber auch beim Fahren in der Stadt Vorteile.
    Waldbrände sind für 20 % der weltweiten CO2-Emissionen verantwortlich. Gemeinsam mit Bosch nutzt Dryad den Gassensor BME688, um eine Brandfrüherkennung zu ermöglichen. In Kombination mit dem BME KI-Studio kann der Sensor Waldbrände erkennen, bevor sie sich zu offenen Bränden entwickeln.
    Dank des POWER FOR ALL 18V-Systems gibt es einen einzigen Akku für alle Werkzeuge. Der Akku ist nicht nur für alle grünen 18-V-Werkzeuge von Bosch geeignet, sondern jetzt auch für 18-V-Werkzeuge vieler anderer Marken wie Gardena, Bosch Hausgeräte, GLORIA Haus und Garten, Wagner und Rapid innerhalb der POWER FOR ALL ALLIANCE.
    Bestmögliche Sicherheit beim Motorradfahren bietet die Motorrad-Stabilitätskontrolle MSC. Sie hilft vor allem in Kurven, wo sich fast jeder zweite Motorradunfall mit Todesfolge ereignet.
  • Herausragende Qualität
    Wir liefern Produkte mit bester Qualität und Zuverlässigkeit. So erfüllen wir die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden.
    In der Waferfabrik in Reutlingen hat die künstliche Intelligenz die optische Inspektion massiv verbessert. Rund 40 Prozent aller Wafer müssen nach der Bearbeitung in der Lithografieanlage nicht mehr manuell geprüft werden. Das bedeutet mehr Effizienz, Präzision und Qualität.
    Die dritte Generation der Frontvideokamera spielt eine Schlüsselrolle bei Fahrerassistenzsystemen, denn sie ermöglicht es, dass Fahrzeuge jederzeit und zuverlässig Objekte sowie Personen erkennen. Klassische Bildverarbeitungsalgorithmen werden mit Methoden der künstlichen Intelligenz kombiniert, um eine stabile Objekterkennung zu gewährleisten.
    Das optical bonding Projekt konzentriert sich auf die Verbesserung der Bildqualität aller Produkte mit einem Display. Lichtreflexionen reduzieren häufig die Qualität des Bildes von Auto-Displays, aber dank optical bonding wird die Reflexion minimiert und das Display selbst wird härter und widerstandsfähiger gegen Staub.
    Filter schützen wertvolle Motorkomponenten. Die Bosch-Filter zeichnen sich durch hochwertige Materialien, beste Verarbeitung und technisches Know-how aus. Sie schützen Motorbauteile zuverlässig vor kleinsten Schmutzpartikeln, abrasiven Teilchen und Wasser.
  • Globale Aufstellung
    Wir sind international ausgerichtet. Wir bauen unsere weltweite Präsenz ständig aus und stärken zugleich die lokale Verantwortung.
    Das Leben im norwegischen Rjukan war im Winter lange Zeit dunkelgrau. Sechs Monate schafft es die Sonne nicht über die Berge. Doch jetzt lenken drei riesige Spiegel die Sonnenstrahlen ins Tal. Antriebstechnologie von Bosch Rexroth macht es möglich.
    1 Milliarde Menschen, 54 Staaten, rasantes Wirtschaftswachstum - die Welt blickt auf Afrika, den zweitgrößten Kontinent der Erde – ein Zukunfts-Markt, der Bosch viele Chancen bietet.
    Angefangen hat alles mit dem Test von ein paar Injektoren in fast leeren Werkshallen. Heute fertigen im chinesischen Wuxi gut 4.500 Mitarbeiter jährlich mehr als 3,6 Millionen Common-Rail-Injektoren.
    Ein Drittel aller Nahrungsmittel kommt nie zum Verbraucher. Manchmal ist die schlechte Verpackung schuld daran. Bosch Packaging Technology und eine Mühle in Indonesien wollen Abhilfe schaffen.
    Die Marke Bosch mit einfachen Mitteln in Schwellenländern bekannter machen: In Laos, Kambodscha und Myanmar wurde das Bosch-Logo unter anderem an Hauswänden und Bushaltestellen platziert.

Unsere Werte – Worauf wir bauen

  • Zukunfts- und Ertragsorientierung
    Wir handeln ertragsorientiert, sichern so unsere Zukunft und schaffen die Grundlagen für die gemeinnützigen Vorhaben des Unternehmens und der Robert Bosch Stiftung.
  • Verantwortung und Nachhaltigkeit
    Wir handeln wirtschaftlich und verantwortungsvoll zum Wohl von Gesellschaft und Umwelt.
  • Initiative und Konsequenz
    Wir handeln aus eigener Initiative, in unternehmerischer Verantwortung und sind konsequent bei der Verfolgung unserer Ziele.
  • Offenheit und Vertrauen
    Wir kommunizieren wichtige Unternehmensthemen rechtzeitig und offen und schaffen so die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.
  • Fairness
    Wir erachten Fairness in der Zusammenarbeit im Unternehmen und mit Geschäftspartnern als Voraussetzung für unseren Erfolg.
  • Zuverlässigkeit, Glaubwürdigkeit, Legalität
    Wir versprechen nur, was wir halten können, sehen Zusagen als Verpflichtung an und handeln nach Recht und Gesetz.
  • Vielfalt
    Wir schätzen und fördern Vielfalt als Bereicherung und Quelle unseres Erfolgs.
Bosch–Technik fürs Leben

We are Bosch

X

Imprint

Name and address

Robert Bosch GmbH
Robert-Bosch-Platz 1
70839 Gerlingen-Schillerhöhe
Germany

Members of the Board of Management

Dr. Stefan Hartung, Dr. Christian Fischer, Filiz Albrecht, Dr. Markus Forschner, Dr. Markus Heyn, Rolf Najork

Your contact at Bosch

kontakt@bosch.de
+49 711 400 40990

Register Entries

Registration Court: District Court Stuttgart HRB 14000

Value-added tax identification number

DE811128135

Responsible in accordance with section 18 II of Germany’s Interstate Treaty on Media (MStV)

Robert Bosch GmbH
Christian Fronek
Robert-Bosch-Platz 1
70839 Gerlingen-Schillerhoehe
Germany

 

 

© Robert Bosch GmbH 2019, all rights reserved

X

Data Protection Notice

The Robert Bosch GmbH (hereinafter “Bosch“ or “We“ or “Us“) welcomes you to our internet pages and mobile applications (together also referred to as “Online Offers“). We thank you for your interest in our company and our products.

1. Bosch respects your privacy

The protection of your privacy throughout the course of processing personal data as well as the security of all business data is an important concern to us. We process personal data that was gathered during your visit of our Online Offers confidentially and only in accordance with statutory regulations.

Data protection and information security are included in our corporate policy.

2. Controller

The controller responsible for the processing of your data:
Robert Bosch GmbH
Robert-Bosch-Platz 1
70839 Gerlingen-Schillerhöhe
E-Mail: kontakt@bosch.de
Telefon: +49 711 400 40990

Exceptions are outlined in this data protection notice.

3. Collection, processing and usage of personal data

3.1 Processed categories of data

Communication data are being processed.

3.2 Principles

Personal data consists of all information related to an identified or identifiable natural person, this includes, e.g. names, addresses, phone numbers, email addresses, contractual master data, contract accounting and payment data, which is an expression of a person's identity.

We collect, process and use personal data (including IP addresses) only when there is either a statutory legal basis to do so or if you have given your consent to the processing or use of personal data concerning this matter, e.g. by means of registration.

3.3 Processing purposes and legal bases

We as well as the service providers commissioned by us; process your personal data for the following processing purposes:

3.3.1 Provision of these Online Offers
Justified interest on our part in direct marketing as long as this occurs in accordance with data protection and competition law).

3.3.2 Resolving service disruptions as well as for security reasons
Fulfillment of our legal obligations within the scope of data security, and justified interest in resolving service disruptions as well as in the protection of our offers.

3.3.3 Safeguarding and defending our rights.
Justified interest on our part for safeguarding and defending our rights.

3.4 Log files

Each time you use the internet, your browser is transmitting certain information which we store in so-called log files. We save log files for a short period of time to determine service disruptions and for security reasons (e.g., to investigate attack attempts) and delete them afterwards. Log files which need to be maintained for evidence purposes are excluded from deletion until the respective incident is resolved and may, on a case-by-case basis, be passed on to investigating authorities. Log files are also used for analysis purposes (without the IP address or without the complete IP address). Also see module web analysis.

In log files, in particular the following information is saved:
IP address (internet protocol address) of the terminal device which is being used to access the Online Offer;
Internet address of the website from which the Online Offer is accessed (so-called URL of origin or referrer URL);
Name of the service provider which was used to access the Online Offer;
Name of the files or information accessed;
Date and time as well as duration of recalling the data;
Amount of data transferred;
Operating system and information on the internet browser used, including add-ons installed (e.g., Flash Player);
http status code (e.g., “Request successful” or “File requested not found”).

4.1 Children

This Online Offer is not meant for children under 16 years of age.

4.2 Data transfer

4.2.1 Data transfer to other controllers
Principally, your personal data is forwarded to other controllers only if required for the fulfillment of a contractual obligation, or if we ourselves, or a third party, have a legitimate interest in the data transfer, or if you have given your consent. Particulars on the legal bases can be found in the Section - Purposes of Processing and Legal Bases. Third parties may also be other companies of the Bosch group. When data is transferred to third parties based on a justified interest, this is explained in this data protection notice. Additionally, data may be transferred to other controllers when we are obliged to do so due to statutory regulations or enforceable administrative or judicial orders.

4.2.2 Service providers (general)
We involve external service providers with tasks such as sales and marketing services, contract management, payment handling, programming, data hosting and hotline services. We have chosen those service providers carefully and monitor them on a regular basis, especially regarding their diligent handling of and protection of the data that they store. All service providers are obliged to maintain confidentiality and to comply to the statutory provisions. Service providers may also be other Bosch group companies.

4.3 Duration of storage; retention periods
Principally, we store your data for as long as it is necessary to render our Online Offers and connected services or for as long as we have a justified interest in storing the data (e.g. we might still have a justified interest in postal mail marketing after fulfillment of our contractual obligations). In all other cases we delete your personal data with the exception of data we are obliged to store for the fulfillment of legal obligations (e.g. due to retention periods under the tax and commercial codes we are obliged to have documents such as contracts and invoices available for a certain period of time).

5. Usage of our mobile applications

In addition to our Online Offers, we offer mobile applications (Apps), which you can download to your mobile device. Beyond the data collected on websites, we collect additional personal data through our apps that specifically result from the usage of a mobile device. This is subject to your prior express consent.

5.1 Data processing by App Store operators

We do not collect data, and it is beyond our responsibility, when data, such as username, email address and individual device identifier are transferred to an app store (e.g., Google Play by Google, App Store by Apple, Galaxy Apps Store by Samsung) when downloading the respective application. We are unable to influence this data collection and further processing by the App Store as controller.

6. Security

Our employees and the companies providing services on our behalf, are obliged to confidentiality and to compliance with the applicable data protection laws. We take all necessary technical and organizational measures to ensure an appropriate level of security and to protect your data that are administrated by us especially from the risks of unintended or unlawful destruction, manipulation, loss, change or unauthorized disclosure or unauthorized access. Our security measures are, pursuant to technological progress, constantly being improved.

7. User rights

To enforce your rights, please use the details provided in the Contact section. In doing so, please ensure that an unambiguous identification of your person is possible.

7.1 Right to information and access

You have the right to obtain confirmation from us about whether or not your personal data is being processed, and, if this is the case, access to your personal data.

7.2 Right to correction and deletion

You have the right to obtain the rectification of inaccurate personal data concerning yourself without undue delay from us. Taking into account the purposes of the processing, you have the right to have incomplete personal data completed, including by means of providing a supplementary statement.

This does not apply to data which is necessary for billing or accounting purposes or which is subject to a statutory retention period. If access to such data is not required, however, its processing is restricted (see the following).

7.3 Restriction of processing

You have the right to demand for – as far as statutory requirements are fulfilled – restriction of the processing of your data.

7.4 Objection to data processing

You have the right to object to data processing by us at any time. We will no longer process the personal data unless we demonstrate compliance with legal requirements to provide provable reasons for the further processing which are beyond your interests, rights and freedoms or for the establishment, exercise or defense of legal claims.

7.5 Objection to direct marketing

Additionally, you may object to the processing of your personal data for direct marketing purposes at any time. Please take into account that due to organizational reasons, there might be an overlap between your objection and the usage of your data within the scope of a campaign which is already running.

7.6 Objection to data processing based on the legal basis of “justified interest”

In addition, you have the right to object to the processing of your personal data at any time, insofar as this is based on a justified in-terest. We will then terminate the processing of your data, unless we demonstrate compelling legit-imate grounds according to legal requirements which override your rights.

7.7 Withdrawal of consent

In case you consented to the processing of your data, you have the right to revoke this consent with immediate effect. The legality of data processing prior to your revocation remains unchanged.

7.8 Data portability

You are entitled to receive data that you have provided to us in a structured, commonly used and machine-readable format or – if technically feasible – to demand that we transfer those data to a third party.

7.9 Right of complaint with supervisory authority

You have the right to lodge a complaint with a supervisory authority. You can appeal to the supervisory authority which is responsible for your place of residence or your state of residency or to the supervisory authority responsible for us. This is:

State Commissioner for Data Protection and Freedom of Information:
Adress: Königstrasse 10a, 70173 Stuttgart, GERMANY
Postal address: Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, GERMANY
Tel.: 0711/615541-0
FAX: 0711/615541-15
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

8. Changes to the Data Protection Notice

We reserve the right to change our security and data protection measures if this is required due to technical development. In such cases, we will amend our data protection notice accordingly. Please, therefore, notice the current version of our data protection notice, as this is subject to change.

Contact

If you wish to contact us, please find us at the address stated in the “Controller” section. To assert your rights and to notify data protection incidents please the following link: https://www.bkms-system.net/bosch-datenschutz.

For suggestions and complaints regarding the processing of your personal data we recommend that you contact our data protection officer:
Data Protection Officer
Information Security and Privacy (C/ISP)
Robert Bosch GmbH
Postfach 30 02 20
70442 Stuttgart
GERMANY

oder: DPO@bosch.com

Effective date: 2018.06.19